Projekte

Kommunalstraßen

Bgm. Hans Wiesmaier

« zurück

Straßenerschließung gerade im ländlichen Bereich wichtig!

  • Die Ostbündnis-Gemeinden verfügen über ein Ortsstraßen-und Gemeindeverbindungsstraßennetz von weit über 800 km, was einer Entfernung weiter als von Erding nach Neapel entspricht. Der Landkreis Erding hat im Vergleich dazu 250 km Kreisstraßen zu erhalten und zu ertüchtigen.
  • Die Belastungsgrenze durch Schleichwegverbindungen im Zusammenhang mit dem unzureichenden Ausbaustand Staats-und Bundesstraßen ist mehr als erreicht!
  • Forderung des Ostbündnisses nach höheren Zuschusssätzen aufgrund der besonderen Belastung im Umfeld des Flughafens München.
  • Forderung des Ostbündnisses nach vereinfachten Fördervoraussetzungen für eine schnellere und effektivere Umsetzung.

Ortsstraßen und Gemeindeverbindungsstraßen nach Gemeinden

  • Bockhorn 90 km
  • Buchbach 64 km
  • Dorfen 212 km
  • Fraunberg 104 km
  • Hohenpolding 51 km
  • Inning am Holz 21 km
  • Kirchberg 29 km
  • Steinkirchen 30 km
  • Isen 82 km
  • Lengdorf 53 km
  • Schwindegg 50 km
  • Taufkirchen 158 km
  • Sankt Wolfgang 63 km

« zurück